Kontakt

Vorweihnachtliche Spende des Ingenieurbüros Stotz an den Asylkreis Leutkirch

Nach Sammelaktion unter den Mitarbeitern erhalten afrikanische Flüchtlinge zudem Taschen, Rucksäcke und Bücher

SpendenaktionNach einem Besuch im Containerwohnheim der 48 jungen Flüchtlinge aus Afrika war schnell klar, dass es dort an allen Ecken und Enden hakt. Der Winter steht bevor und kaum einer besitzt Stiefel oder warme Jacken. Die Deutschkurse beginnen und nur wenige haben einen Rucksack für ihre Unterlagen. Das Einzige, was die Flüchtlinge im Überfluss besitzen ist Zeit – und damit Langeweile. Da liegt es nahe neben Kleidung und Taschen auch englische Krimis, Kinderbücher zum Deutschlernen und Spiele zu beschaffen. In Kooperation mit dem Rotary Club Isny-Allgäu konnte deren Bücherfundus durchforstet werden.

Im Rahmen der Hilfsaktion hat das Ingenieurbüro Stotz eine vorweihnachtliche Spende zugunsten des Asylkreises Leutkirch überwiesen. Gleichzeitig startete es ein Aufruf an alle Mitarbeiter, ausgediente Rucksäcke und Reisetaschen ins Büro zur bringen.

Nur zwei Wochen nach dem Spendenaufruf konnte das Ingenieurbüro Stotz mit einem prall gefülltem Kofferraum zu den Flüchtlingen fahren. Mehrere Kisten voller Bücher, 20 Rucksäcke, 13 Reisetaschen und 10 Paar Schuhe sowie viele Winterjacken und Hemden fanden neue Besitzer.

Dabei musste man den Männern zuerst den Sinn von schweren Winterstiefeln erklären. Schnell ließen sie sich jedoch überzeugen, dass sie diese sehr schätzen werden, wenn sie zum ersten Mal im Schnee stehen.

Die Spendenaktion stieß auf große Resonanz. Es ist keineswegs so, dass die Flüchtlinge hier ankommen und erwarten, im „gelobten Land“ mit allen Annehmlichkeiten versorgt zu werden. Vielmehr sind sie sehr dankbar und freuen sich über jeden Menschen, der sich für sie interessiert und ihnen hilft, hier in Deutschland ein menschenwürdiges Leben aufzubauen.

An dieser Stelle gilt allen beteiligten Mitarbeitern unser großer Dank.

Aktuelles
17.01.2022
Weihnachtsspende des Ingenieurbüros Stotz geht an die Flutopfer im Ahrtal!

Anstelle von materiellen Geschenken setzt das Ingenieurbüro Stotz seit mehreren Jahren auf Nachhaltigkeit.

weiterlesen...
19.04.2021
Leutkircher Spieloasen- und Erlebnisweg teilweise eröffnet

Das Ingenieurbüro Stotz war das erste Leutkircher Unternehmen, das an die Entstehung des Leutkircher Spieloasen- und Erlebnisweges geglaubt und mit ...

weiterlesen...
16.04.2021
Online-Teamevent am 15.3.21

Unser erstes Online-Teamevent war ein voller Erfolg. Endlich mal wieder eine gemeinsame Aktivität - jeder malte seine eigene Bürotasse an - endlich ...

weiterlesen...
Alle Meldungen
TOP
Kein Artikel vorhanden
Kein Artikel vorhanden